18.05.2022

Stellenauschreibung


Zur Verstärkung unseres Teams sucht die Verwaltungsgemeinschaft Unterthingau mit den Mitgliedsgemeinden Kraftisried, Görisried sowie dem Markt Unterthingau mit ca. 5.100 Einwohnern zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)

für den Bereich Bauamt/Ordnungsamt/Straßenund Wegerecht in Teilzeit
(20 Wochenstunden)

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Baurechtsangelegenheiten
  • Sicherheits- und Ordnungsamt (Vollzug des Landesstraf- und Verordnungsgesetzes – LStVG)
  • Straßen- und Wegerecht (u. a. verkehrsrechtliche Anordnungen, Führen des Straßenbestandsverzeichnisses)
  • Verwaltung und Pflege von Datenbanken
  • Mitarbeit bei Projekten

Wir erwarten:

  • eine erfolgreiche Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten, AL I oder ein vergleichbarer beruflicherWerdegang
  • Kenntnisse im Baurecht, Sicherheits- und Ordnungsrecht sowie im Straßen- und Wegerecht
  • Berufserfahrung in einer Kommunalverwaltung
  • sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • sehr gute Kenntnisse der MS-Office-Produkte, idealerweise zusätzliche Kenntnisse im Programm RIWA
  • Leistungsbereitschaft, Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein sowie selbständige undbürgerorientierte Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Loyalität und Diskretion

Wir bieten:

  • einen unbefristeten Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst in einem vielseitigen, anspruchsvollen undinteressanten Tätigkeitsbereich mit einem qualifizierten, engagierten und freundlichen Team
  • leistungs- und tarifgerechte Vergütung nach TVÖD
  • Gleitzeitregelung, Möglichkeit der Fortbildung

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte bis spätestens 13.06.2022 an die Verwaltungsgemeinschaft Unterthingau, Marktplatz 9, 87647 Unterthingau. Für nähere Auskünfte steht Ihnen der der Geschäftsleiter, Christian Czap, unter Tel.-Nr. 08377/9201-19 gerne zur Verfügung.

Onlinebewerbungen senden Sie bitte an: bewerbungen@vgem-unterthingau.bayern.de

Zustimmung:

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass per Post eingehende Bewerbungen nicht zurückgesandt sondern nachgegebener Zeit, den Datenschutzbestimmungen entsprechend, vernichtet werden.Mit der Einsendung Ihrer Bewerbungsunterlagen erteilen Sie uns die Zustimmung, dass wir diese einbehalten oderinhaltliche Kopien fertigen dürfen. Nach Abschluss des Verfahrens werden die personenbezogenenBewerbungsunterlagen nicht berücksichtigter Bewerber/innen vernichtet. Weitere Informationen zumDatenschutz finden Sie auf unserer Homepage unter https://www.vg-unterthingau.de


Die Ausschreibung können Sie hier als PDF herunterladen